Rao Fu »CHIMERICA« | Aktuelle Sonderausstellung in der Neuen Galerie | Städtische Galerie Dresden – Kunstsammlung

Rao Fu
»CHIMERICA«

8. Juli bis 18. September
Projektraum Neue Galerie

Der Künstler Rao Fu schöpft aus verschiedenen Kulturen: China, dem alten Reich der Mitte, dem Abendland und auch aus Amerika, der Neuen Welt. Auf diese Weise schafft er in seiner Malerei Bildräume, in denen sich das jeweils Fremde begegnen und zu fiktiven Landschaften vereinen kann. In einer neuen Geografie entsteht so aus China und Amerika »Chimerica«.
­
Rao Fu ist 1978 in Peking geboren und lebt seit 2001 in Deutschland. An der Hochschule für Bildende Künste Dresden studierte Fu Malerei und Grafik sowie Kunsttherapie. Von 2008 bis 2010 war Rao Fu Meisterschüler bei Prof. Ralf Kerbach.


Rao Fu
­
Follow wind II, 2015
­
Asphalt und Öl auf Papier, 153 x 128 cm